Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Kobaltbasis

NT® Metallpulver auf Kobaltbasis

MARKE NT® Schweißgut-
Richtanalyse [%]
Härte Anwendung und Eigenschaften Prozess
NT® Lite 6 C
Si
Cr
W
Fe
1,1
1,2
28,0
4,5
1,0
42 HRC

600°C
272 HV
Motorenventile und Sitze für den Automobil- und Schiffbau, Buchsen, Sitzringe, Spindeln für den Kraftwerkbau, Extruderschnecken und Buchsen für die Kunststoffindustrie, Sitz- und Führungsflächen für Armaturen und Pumpen, Rührkörper für die Holz- und Papierindustrie, Transport- und Führungsrollen Warmscheren, Walzwerkswalzen. PTA
PS
HVOF
NT® Lite 6 LC C
Si
Cr
W
Fe
0,9
1,4
29,0
4,9
1,5
38 HRC Geringerer Kohlenstoffgehalt als NT® Lite 6 -Einfacher zu bearbeiten und weniger rissanfällig als NT® Lite 6. Anwendungsbeispiele: Ventile und Ventilsitze, Dichtungsflächen, Walzen, in Armaturengehäusen und Schieberplatten. PTA
PS
HVOF
NT® Lite 12 C
Si
Cr
W
Fe
1,5
1,2
29,0
8,5
1,5
48 HRC

600°C
357 HV
Für Beschichtungen an Dichtungsflächen, Auslaßventilen von Dieselmotoren, Warmpreß- und Ziehwerkzeugen, Warmabgratschnitten, Mahl- und Transportanlagen, Vorwärm- und Arbeitstemperatur: 250-400°C. Erdbohrer, Messer, Stichel für die Holz-, Papier- und Kunststoffverarbeitung. Beständig gegen organische und anorganische Säuren (z.B. Salzsäure). Zunderbeständigkeit bis 900°C. Nachbehandlung: Langsam im Ofen oder unter Kieselgur abkühlen. Bei größeren Schweißarbeiten Spannungsausgleichsglühung bei 500-700°C unmittelbar aus der Schweißhitze. PTA
PS
HVOF
NT® Lite 12 HC C
Si
Cr
W
Fe
1,9
1,3
30,0
8,5
1,5
50 HRC Aufgrund des erhöhten Kohlenstoffgehaltes höhere Härte als NT® Lite 12. Gute Gleiteigenschaften bei Metall-Metall-Reibung in korrosiven Medien bei hoher Temperatur und gute Thermoschockbeständigkeit. Hat eine hohe Warmhärte bei höherer Dehnung als NT Lite 1. Anwendungsbeispiele: Ventilkegel und -sitze, Werkzeuge für Kunststoff-, Holz- und Papierverarbeitung, Sägezähne, Doppelwellenmischer in der Gummi-industrie. PTA
PS
HVOF
NT® Lite 1 C
Si
Cr
W
2,5
1,2
30,0
12,5
53 HRC

600°C
445 HV
Hochwarmfeste Co-Basislegierung mit hohem Widerstand gegen Abrasionsverschleiß und Druckbeanspruchung, sehr gut geeignet für Beschichtungen an Ventilschaftenden, Verschleißringen, Mahl- und Kollergängen, Erdbohr- und Schrämmwerkzeugen. Hitzebeständig bis 1000°C. Vorwärm- und Arbeitstemperatur: 250-400°C. Nachbehandlung: Langsam im Ofen oder unter Kieselgur abkühlen. Bei großen Schweißarbeiten Spannungsausgleichsglühung bei 500-700°C unmittelbar aus der Schweißhitze. PTA
PS
HVOF
NT® Lite 20 C
Si
Cr
W
Ni
Fe
2,4
1,0
33,0
17,5
2,5
2,5
57 HRC NT® Lite 20 ist bei guter Korrosionsbeständigkeit eine der verschleißfestesten Kobaltbasislegierungen. Die Legierung weist nur eine geringe Stoßfestigkeit auf, bietet aber für einige Anwendungen wie Schlammpumpen, rotierenden Dichtringen oder Lagerhülsen eine sehr gute Einsetzbarkeit. PTA
PS
HVOF
NT® Lite 21 C
Si
Cr
Mo
Ni
0,2
1,0
27,0
5,5
2,5
32 HRC

600°C
201 HV
Aufgrund des zähen, korrosionsbeständigen und warmfesten Schweißgutes kann NT® Lite 21 vielseitig eingesetzt werden, wo Schlagbeanspruchung, Korrosion und erhöhte Temperaturen auftreten. U.a. an Auslaßventilsitzen, Armaturen aller Art, Ablaugepumpen, Hochtemperaturflüssigkeitspumpen, Warmstanzwerkzeugen. Vorwärm- und Arbeitstemperatur: 250-300°C, bei kleinen Werkstücken, die durch das Schweißen ausreichend erwärmt werden, Vorwärmung nicht erforderlich. PTA
PS
HVOF
NT® Lite F C
Si
Cr
Ni
W
Fe
1,7
1,2
26,0
22,5
12,5
1,0
43 HRC Hohe Abrasions- und Korrosionsbeständigkeit, ähnlich NT® Lite 6, aber mit höherer Härte und besserem Fließverhalten. PTA
PS
HVOF

Weitere Pulverlegierungstypen sind auf Anfrage lieferbar.