Welcome - Willkommen

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

Willkommen - Welcome

PTA Technik

PTA-Basiskomponenten

Unser Firma liefert komplette Systemlösungen auf dem Gebiet der PTA-Anlagentechnik. Zur PTA-Anlagentechnik gehören als Basiskomponenten:

  • Plasmabrenner
  • Pulverförderer
  • Schweißbrennersysteme
  • Stromquelle
 

 

Pulverförderer

Gasbeaufschlagter Pulverförderer mit tachogeregeltem Motor hoher Dosiergenauigkeit, Pulvermenge 2 – 120 g/min durch austauschbare Förderräder, 1- oder 2facher Pulverausgang

 

Plasmabrenner PT 300

Vertikaler Maschinenbrenner mit 5m (Option 10m) Schlauchpaket zum Plasmapulververbindungs-/-auftragschweißen, belastbar bis 250 A/ 100% ED(1), ausrüstbar mit Sonderplasmaanoden, einsetzbar in allen Positionen, max. Pulvermenge je nach eingesetzter Plasmaanode 2-80 g/min

(1) bei Verwendung eines aktiven Kühlaggregates

 

Kühlaggregat

Kompakte Kühlwasser-Rückkühler in luftgekühlter Ausführung mit unterschiedlicher Kühlleistung; Einzel- oder Unterbaugerät für die Stromquellen 250; Wasserstandsanzeige außen; Rohrschlangenverdampfer aus Edelstahl; Temperaturregelung durch Digitalthermostat +/- 1,0° K; TÜV- geprüfte Hochdruckbegrenzer im Kältekreislauf; Tankentleerung über Wasserstandsanzeige; Umweltfreundliches Kältemittel R 407c; Schutzart IP 44; einsetzbar bis 42°C Umgebungstemperatur ( höhere Temperaturen auf Anfrage).

 

Plasmastromquelle PlasmaArc 300A / 450A

Plasmaschweißstromquelle als Standgerät mit elektronischer Gasregelung; BUS-Schnittstelle; Anschluss für Fernregler/Roboter/ Handhabungssysteme; SP-Steuerung mit hoher Speicherkapazität (16 KB) einschließlich der Abspeichermöglichkeit von 99 Schweiß­parametersätzen ( > 30 Schweißparameter pro Satz); einschließlich Steuereinheit umschaltbar Pulver oder Draht; Batteriemodul zur nullspannungsfesten Sicherung der Schweißparameter; Gasschläuche jeweils 5 m lang; unverwechselbare Wasseranschlüsse; Schweißparameter-Software für Automatik-Routine und Handfunktion.

 
 

Technische Daten PlasmaArc 300A:

Stromstärke des Pilotlichtbogens: 0,1-20 A/60% ED I.
Stromstärke des Hauptlichtbogens: 2 - 300 A/60% ED
Leerlaufspannung: 100 V
Anschlußleistung bei 60% ED: 11,0 KVA, je nach Ausführung
Anschlussspannung (50/60 Hz): 3 x 400/415 V+N
Netzsicherung (träge): 32 A, je nach Ausführung
Netzkabel mit CEE-Stecker: 5 x 4 mm², 5 m lang, Je nach Ausführung
Schutzart: IP23
Gasregelung aller Gase: 0,2 - 20 l/min
Option: 0,2 - 50 l/min
Abmessung (L/B/H): 800/600/600 mm
Gewicht: ca. 45 kg
 
Plasmatromquelle PlasmaArc